Oralchirurgie

Oralchirurgie


- operative Entfernung von verlagerten, nicht- oder teildurchgebrochenen Zähnen, wie z.B. Weisheitszähne oder Eckzähne im Oberkiefer

- Behandlung von Zahnwurzelproblemen (apikale Parodontitis) mit sogenannten Wurzelspitzenresektionen

- Zystenoperationen

- Entfernung von gutartigen Tumoren im Mund- und Kieferbereich

Dank der langjährigen Tätigkeit (seit 1997) auf dem Gebiet der Implantologie und der zahnärztlichen Chirurgie an der Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie der Universität Bern (Leitung Prof. Dr. D. Buser) als Assistent und als Oberarzt konnte eine grosse Erfahrung auf diesen beiden Gebieten erworben werden.

Durch die jetzige Teilzeittätigkeit als externer Oberarzt an dieser Universitätsklinik werden die erprobten Entwicklungen und Fortschritte in der Zahnimplantologie und Oralchirurgie direkt verfolgt und in unserem Behandlungskonzept integriert.

Galerie